Maifest in Christkönig am 21./22. Mai 2016
Plakat MaifestAm 21. und 22. Mai 2016 laden die Jugend sowie der Familienkreis der Pfarrei Christkönig herzlich zu ihrem 7. Maifest ein.Festbeginn wird am Samstagabend ab 18:00 Uhr mit einem Dämmerschoppen sein. Der Männerkreis grillt und das DFB- Pokalfinale wird natürlich auch nicht vergessen.Am Sonntag erwartet Sie nach dem Hochamt, das von unserem Kindergarten mitgestaltet wird, ein Programm für Jung und Alt.Musikalisch begleitet wird der Tag von den Bous Brothers. Für die Kinder wird der Kindergarten ein Kreativprogramm anbieten, ein Zauberer wird die Kinder in magische Welten entführen und am Glücksrad der Messdiener gibt es tolle Gewinne. Für das leibliche Wohl sorgt der Männerkreis mit Schwenkern undWürstchen sowie einem Salatbuffet, für das gerne Salatspenden angenommen werden. Um das leckere Kuchenbuffet möglichst vielfältig zu gestalten, bitten die Damen der Kfd und wir alle „Backfreudigen" wie immer um eine Kuchenspende.Wir freuen uns auf Sie!

Die Jugend und der Familienkreis Christkönig


Gruppenstunde in Christkönig
Gruppenstunde für Kinder ab neun Jahre.
Wo: Pfarrgemeinde CHRISTKÖNIG
Wann: Jeden Montag (außer in den Schulferien und an Feiertagen)
Uhrzeit: 16:30 bis 18:00
Gruppenleiter: Klara Weber, Ben Edlinger, Jonas Grau
Wir freuen uns auf euer kommen und euch kennenzulernen.
Eure Gruppenleiter

Das Hochfest des Leibes und Blutes unseres Herrn Jesus Christus
»Fronleichnam«:

«Seht, da ist der Mensch»
Das hochmittelalterliche Fest ist in seiner Feierform ja vor allem ausgezeichnet durch die Prozession, in der Jesus Christus in seiner eucharistischen Gestalt durch die Straßen unseres Alltags getragen wird. Das »Geheimnis des Glaubens«, das wir Tag für Tag (und besonders sonntags) in unseren Kirchen feiern und empfangen, wird hinausgetragen und gezeigt und zwar: segnend.
So führt der Charakter der im Fronleichnamsfest innewohnenden Öffentlichkeit in unserer Pfarreiengemeinschaft zu folgender Feier:
Pfarrei St. Jakob / Christkönig gemeinsam mit der Pfarrei St. Johann.
Seit der großen Stadtgeburtstags-Fronleichnamsfeier 2009 (zum 100jährigen Geburtstag der Stadt Saarbrücken), die damals vom Dekanat Saarbrücken ausgerichtet wurde und mit Weihbischof Robert Brahm in der Kongreßhalle ihren Anfang nahm, haben die beiden Pfarreien St. Johann und St. Jakob (gemeinsam mit der Katholischen Hochschulgemeinde und dem Kloster am Rande der Stadt) eine neue Tradition gebildet: die der Innenstadtprozession! Damit eine große Versammlung von Gläubigen links und rechts der Saar ein wahrnehmbares, gemeinsames Zeichen setzen, das auch dort gesehen wird, wo in unserer Stadt »das Leben tobt«.
Pfarrei Christkönig:
09:00 Uhr: Eucharistiefeier in der Kirche Christkönig mit sich anschließender Prozession
–Präsident-Baltz-Straße bis Kreisel Bismarckbrücke – Franz-Josef-Röder-Straße - erster Segensaltar unterhalb der Schloßkirche.
Pfarrei St. Jakob / Pfarrei St. Johann / Citykirche St. Johann/ Jugendkirche eli.ja
09:00 Uhr: Eucharistiefeier in der Kirche St. Jakob mit sich anschließender Prozession
– Stengelstr., Wilhelm-Heinrich-Str., Franz-Josef-Röder-Str. mit dem ersten Segensaltar unterhalb der Schloßkirche.
Dann führt der Weg gemeinsam: über die Alte Brücke, Saarstr.
auf den St. Johanner Markt mit dem zweiten Segensaltar am Brunnen; Te Deum und Schlußsegen in der Basilika St. Johann. Danach gemeinsames Mittagessen in den Wandelhallen der Basilika.
Dechant Benedikt Welter


Christkönig in sozialen Netzwerken:

@Christkönig_sb folgen